Google Adwords

Google AdWords ist für Unternehmen heute fast schon unverzichtbar. Unternehmen und Verbraucher nutzen zunehmend das Internet, um Informationen zu sammeln und Kaufentscheidungen zu treffen. Mehr als 60 Prozent der Konsumenten informieren sich heute im Internet vor einem Kauf über Produkte und Dienstleistungen oder suchen nach Lösungen für ein Problem. Google AdWords vereinnahmt rund 41 % der weltweiten jährlichen Ausgaben für digitale Werbung in Höhe von insgesamt mehr als 225 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017.

Was ist Google AdWords?

Google AdWords ist die Werbeplattform von Google, auf der kostenpflichtige Anzeigen geschaltet werden, wenn Nutzer eine Suche durchführen. Mit Google AdWords erstellst Du Anzeigen für bestimmte Keywords, die Suchmaschinennutzer bei der Suche nach den Produkten oder Dienstleistungen in die Googlesuche eingeben. Für jedes Keyword gibst Du ein Gebot ab. Das heißt, Du legst den Betrag fest, den Du bereit bist zu zahlen, wenn ein User auf Deine Anzeige klickt und auf Deine Webseite weitergeleitet wird. Google AdWords ist gewissermaßen eine Auktionsplattform für Werbeanzeigen. Bei Google AdWords konkurrierst Du mit Deinen Geboten mit denen anderer Werbetreibender für die gleichen Keywords um die Auslieferung der Anzeigen in den Suchergebnissen.

Welche Vorteile bieten Google AdWords Anzeigen?

Das zentrale Element von Google AdWords sind, ähnlich wie bei der Suchmaschinenoptimierung, Keywords. Mit ihrer Hilfe kannst Du vorab festlegen, dass Deine Anzeigen nur dann in den Google Suchergebnissen angezeigt werden, wenn ein Suchmaschinennutzer nach den ausgewählten Begriffen sucht. Google AdWords ermöglicht Dir dadurch eine effektive, auf eine eng umgrenzte Zielgruppe fokussierte Werbung mit geringen Streuverlusten. Im Gegensatz zur klassischen Printwerbung oder zur Werbung im Radio und TV erreichst Du mit Google AdWords Anzeigen sehr genau die User, die sich für Dein Angebot interessieren könnten. Dadurch ist der ROI bei der Werbung über Google AdWords in der Regel wesentlich höher, als bei anderen Werbeformen.

Ein weiterer Vorteil der AdWords Anzeigen ist, dass Du damit schneller Besucher und potenzielle Kunden auf Deine Webseite locken kannst, als durch die Suchmaschinenoptimierung über die organischen Suchergebnisse (SERP). SEO ist unverzichtbar, aber, es ist ein langfristiger Prozess. Um für jedes Keyword ein hohes Ranking zu erreichen, erfordert es viel Ausdauer, eine kontinuierliche Optimierung, informativen Content und gute Backlinks. Und selbst dann dauert es eine Weile, bis Deine Webseite die nötige Autorität erhält und von Google weit oben gelistet wird – wenn überhaupt. Ehe Besucher über die organischen Suchergebnisse auf Deine Seite gelangen, vergehen daher oft Wochen oder Monate. AdWords Anzeigen kannst Du praktisch ab dem Zeitpunkt schalten, ab dem Dein Shop oder Deine Website online erreichbar sind.

Nicht zuletzt kannst Du bei AdWords, anders als bei klassischen Werbeformen, exakt nachverfolgen, welche Keywords wie viele Anzeigenklicks erreicht haben. Und Du kannst, wenn Du Dein AdWords Konto mit Deinem Google Analytics Konto verknüpfst, das anschließende Verhalten der Besucher auf Deiner Webseite genau analysieren. Dadurch erhältst Du wertvolle Informationen für die Optimierung Deiner Webseite und Deines Angebotes.

Google AdWords ist ein mächtiges Werkzeug, mit dem Du relativ schnell und vergleichsweise günstig mehr Besucher, Leads und Verkäufe erzielen kannst. Selbst eine kleine AdWords-Kampagne kann die Ergebnisse, die Du über andere Trafficquellen oder organischen SEO-Strategien erzielst, übertreffen. Vorausgesetzt, Du nutzt AdWords richtig.

Warum ist eine Beratung für Google AdWords sinnvoll?

Google AdWords bietet eine ganze Reihe von Stellschrauben, Analysen und Berichten für die Anzeigenoptimierung. Durch diese Komplexität ist Google AdWords allerdings nicht nur für Einsteiger nicht leicht zu durchschauen. Berater können Dir dabei helfen, AdWords einzurichten und mit Deinem Google Analytics Konto zu verknüpfen. Sie unterstützen Dich dabei, die zahlreichen Funktionen und Möglichkeiten der Werbeplattform zu verstehen und optimal zu nutzen.

Eine erfolgreiche Werbekampagne mit AdWords ist auf Deine Ziele abgestimmt und beginnt mit den richtigen Fragen. Wonach suchen Googlenutzer, was geben sie bei der Suche ein? Wie hoch ist das Suchvolumen? Wie hoch sollte das Gebot für die Keywords sein? Erfahrene Berater kennen die Tools, mit denen sie die für Deine Kampagnen optimalen Keywords finden. Die Wahl der falschen Keywords führt in aller Regel dazu, dass das Werbebudget innerhalb kürzester Zeit wirkungslos verpufft, und hat zudem oft einen negativen Einfluss auf das Image einer Webseite zur Folge. Eine gute Beratung hilft Dir, teure Fehler zu vermeiden.

Ein häufiger Fehler, der selbst erfahrenen Nutzern immer wieder unterläuft, ist der Versuch, zu viele Themen mit einer Anzeigengruppe abzudecken. Auf den ersten Blick scheint eine Zusammenfassung sinnvoll zu sein, um Kosten zu sparen. Dies hat jedoch nicht nur eine niedrige CTR zur Folge, sondern wirkt sich insgesamt negativ auf die gesamte Anzeigengruppe aus. Auch hier können Dir versierte Berater mit ihrer Erfahrung helfen, sinnvolle Anzeigegruppen zu bilden, die Dein Werbebudget optimal nutzen.

Nicht zuletzt können Dir Berater zeigen, wie Du die richtigen Schlüsse aus den Analysen und Berichten ziehst, die Dir AdWords zur Verfügung stellt. Diese Informationen sind die Basis für die Kampagnenoptimierung. Bei einer sinnvollen Auswertung helfen sie Dir, mit einem möglichst geringen zeitlichen und finanziellen Aufwand maximale Ergebnisse zu erzielen.

Du möchtest Google AdWords nutzen, um den Traffic auf Deiner Webseite zu steigern, mehr Leads und mehr Umsatz zu generieren? Dann ruf uns an und lass Dich von unseren AdWords Experten beraten. Wir zeigen Dir, wie Du mit AdWords wirkungsvolle Werbekampagnen erstellst, mit denen Du effektiv und zielgerichtet neue Besucher und Kunden gewinnst. Nutze die Erfahrung unserer Fachberater für Deinen Erfolg. Wir freuen uns darauf, Dich und Dein Projekt kennenzulernen.

Kontaktformular