Warum du einen Amazon Markenshop brauchst

Ein Geschäft bei Amazon aufzubauen, ist für viele Händler eine gute Idee. Willst du deine Produkte und deinen Online Shop nachhaltig aufbauen und optimieren, ist ein Amazon Markenshop womöglich die richtige Wahl für dich.

Wer eine Marke aufbaut, bleibt in den Köpfen der Menschen, profitiert von mehr Vertrauen bei Erstkunden und hat nicht zuletzt einen schlichtweg sympathischen und professionellen Auftritt bei Amazon. In diesem Artikel erklären wir dir, was du über deinen eigenen Amazon Markenshop wissen musst.

Für einen Amazon Markenshop benötigst du eine registrierte Marke. Der Markeninhaber muss die Marke einreichen und den Shop beantragen. Ist die Markenregistrierung bei Amazon erfolgt, kannst du mit deinem Store loslegen.

  • Lege individuelle Seiten und Produktübersichten an
  • Mit Drag & Drop Funktionen ist die Erstellung kinderleicht
  • Gewinne erweiterte Insights über Produkte, Kategorien und deine Zielgruppe
  • Du erhältst eine eigene Amazon-Webadresse
  • Verstärke das Markenbewusstsein
  • Transportiere die Corporate Identity

So beantragst du einen Amazon Markenshop

Für einen Amazon Markenshop brauchst du als erstes eine Marke, die du bei Amazon einreichst und die von Amazon anerkannt wurde. Sobald diese Hürde geschafft ist, kannst du deinen Amazon Markenshop kostenlos und kinderleicht einrichten.

Die Amazon Markenregistrierung leistet das Unternehmen außerdem proaktiven Markenschutz für dich. Du kannst Verstöße und falsche Inhalte zu deiner Marke von Amazon entfernen lassen, was dir Schutz deiner Marke sowie eine besondere Exklusivität verschafft.

Um eine Marke bei Amazon anzumelden, musst du eine text- oder bildbasierte, eingetragene Marke haben, die auf deinen Produkten oder der Verpackung angebracht ist und dich als rechtmäßigen Markeninhaber verifizieren. Du reichst den Markennamen, die Registernummer, eine Liste der Produktkategorien und die Länder, in denen deine Marke gilt, ein und kannst schon bald mit deinem Amazon Markenshop starten.

So sieht ein Amazon Markenshop aus

Ist deine Marke eingereicht und verifiziert, bekommst du Zugriff auf den Store zu deiner Marke. Mit Vorlagen und Drag- und Drop-Kacheln legst du für jede Produktkategorie eine eigene Seite an und kannst auch für jedes Produkt eine eigene Seite erstellen. Deine Produktbeschreibung kannst du mit Bildern, aber auch mit Videos ergänzen. Das hat folgende Forteile für dich:

  1. Du kannst deine Markengeschichte präsentieren
  2. Der Amazon Markenshop repräsentiert deine Corporate Identity
  3. Du hast eine eigene Amazon.de-Webadresse
  4. Der Zugriff auf erweiterte Insights hilft dir, Werbekampagnen zu optimieren

Präsentiere deine Markengeschichte

Jeder Amazon Markenshop hat eine eigene Startseite. Hier kannst du deine Marke präsentieren und mit attraktiven Bildern und kaufanregenden Texten Lust auf Mehr machen. Eine Übersicht der Produktkategorien, Verlinkungen zu weiteren Informationen über deine Marke, ihre Mission und Message und eine eigene Seite über deine Markenbotschaft sind im Amazon Markenshop einfach einzurichten.

Im Grunde wirkt dein Amazon Markenshop wie ein eigenständiger Online Shop – nur mit dem Unterschied, dass er in Amazon implementiert ist und somit eine deutlich höhere Reichweite garantiert.

Repräsentiere deine Corporate Identity

Neben dem Corporate Design, das deine Markenkommunikation festlegt und durch visuelle Elemente, Farbwahl und Bildsprache festlegt, wie deine Marke wirkt und wiedererkannt werden soll, kannst du in einem Amazon Markenshop deine gesamte Corporate Identity wirken lassen.

Du kannst die Sprache und Tonality deiner Zielgruppe auch außerhalb der Amazon Produktbeschreibungen nutzen und Inhalte vermitteln, die du auch in einem eigenständigen Online Shop präsentieren würdest.

Die Amazon-Webadresse

Dein Amazon-Markenshop ist durch eine eingängige Domain erreichbar. Unter www.amazon.de/deinemarke kannst du deinen Amazon Markenshop finden und die Domain in deine Geschäftspapiere integrieren: Für noch mehr Reichweite!

Erweiterte Insights im Amazon Markenshop

Du brauchst keine teuren Amazon Tools, um mehr über die Leistung deines Stores zu erfahren. Mit dem Markenshop bei Amazon siehst du die Zahlen und Fakten, die du wissen möchtest: Welche Unterseiten deines Shops den meisten Umsatz generieren, wie viele Besucher dein Shop hat, der durchschnittliche Warenwert eines Käufers, Traffic, beliebteste Produkte und vieles mehr.

Diese Daten kannst du nutzen, um die Markenerfahrung deiner Kunden zu verbessern, Umsätze zu steigern und deinen Shop nachhaltig wachsen zu lassen.

 

Es ist Zeit, einen Amazon Markenshop zu eröffnen!

Willst du auch mehr Markentreue deiner Kunden durch zusammenhängende Produktpräsentationen, ein individuelles, stark konvertierendes Konzept und all die anderen Vorteile, die der Amazon Markenshop mit sich bringt, solltest du deine Marke unbedingt bei Amazon anmelden und dir den Store einrichten. Er ist eine ebenbürtige Ergänzung deines eigenen Online-Shops oder kann auch der hauptsächliche oder einzige Vertriebskanal deiner Produkte sein.

Wir von Kadelo helfen dir, deinen Markenshop aufzubauen. Als Profis auf dem Gebiet Amazon, SEO, SEA und PPC unterstützen wir dich außerdem dabei, treffsichere und konvertierende Produktbeschreibungen zu verfassen, analysieren und interpretieren deine Zahlen und optimieren dein Amazon Business durch professionelle Werbeanzeigen.